Datum: 22. Mai 2015 um 10:04
Alarmierungsart: Sirene + DME
Dauer: 1 Stunde 6 Minuten
Einsatzart: Übung
Einsatzort: Winninghausen-Garbenhof
Mannschaftsstärke: 5 Kameraden/innen
Fahrzeuge: TSF-W 21-24


Einsatzbericht:

Am Freitag den 22.05.2015 führten die Ortsfeuerwehren Winninghausen und Hohenbostel eine Einsatzübung im örtlichen Kindergarten durch.

Der Notruf wurde von den Kindern selbst abgesetzt. Bei eintreffen war eine deutliche Rauchentwicklung zusehen, laut den Erziehern waren noch 2 Kinder und 2 Erzieher im Gebäude. Schnell machten sich zwei Atemschutztrupps aus Winninghausen und Hohenbostel auf den Weg ins Gebäude und fanden die Personen schnell, sie wurden über eine Leiter aus dem 1. OG gerettet und zu den anderen Kindern gebracht.

Vorausgegangen war dieser Übung die Mottowoche Feuerwehr im Kindergarten. Hier wurden den Kindern durch die Erzieherinnen alle wichtigen Verhaltensregeln bei Feuer beigebracht. Bei der Übung zeigte sich das alle Kinder gut ausgepasst haben. Ebenfalls stand ein Besuch bei der Ortsfeuerwehr Winninghausen auf dem Programm. Hier wurden die Feuerwehrautos besichtigt und jedes Kind durfte einmal mit dem Schlauch spritzen. Im Rahmen der frühkindlichen  Brandschutzerziehung arbeiten der Kindergarten und die Ortsfeuerwehr eng zusammen.

 

 

Fotos: Privat